Hart, mittel oder weich?

Eine Frage, die jede Woche erneut durch die Agenturräume von creativ clicks schallt, wenn zum wöchtenlichen Firmenfrühstück gerufen wird. Hart, mittel oder weich?! Ich persönlich bevorzuge mein Frühstücksei ja mit vollständig gegartem Eiweiß und einem Eigelb, was noch herrlich zähflüssig ist. Dazu ein Löffelchen Kaviar (oder das, was hierzulande als Kaviar in den einschlägigen Läden zu erstehen ist :-)) – und schon geht mein Frühstücksherz auf.

Auch die meisten anderen Clickser entscheiden sich jede Woche aufs Neue für ein mittelweiches Frühstücksei – bis auf wenige Ausnahmen, die lieber die staubtrockene Variante genießen. Doch erklären Sie mal diese speziellen Konsistenzen einem Eierkocher… Hier helfen weder ausgeklügelte Konzepte noch Strategien! Das Ding, macht jeden Freitag, was es will, sodass das Öffnen eines creativ-clicks-Frühstückseis immer wieder mit Spannung, Spaß und – manchmal – langen Gesichtern verbunden ist. Doch der Rest des Frühstücks klappt wie geschmiert…

So gibt es – trotz fehlender fester Sitzordnung – keine Raufereien um die besten Plätze am Tisch, denn dieser ist immer reichhaltig gedeckt mit allerlei leckeren und gesunden Sachen, die einen Start in den letzten Arbeitstag der Woche versüßen. So stehen für die Süßmäuler Marmeladen, Nutella und jede Menge Naschereien bereit – und auch die eher deftigen Frühstückstypen kommen voll auf ihre Kosten. Immer wieder heiß begehrt sind auch riesige Portionen selbstgemachter Eiersalat oder Käsesalat mit einem Hauch Knoblauch – je nachdem, welcher Clickser Frühstücksdienst hat.

Doch in der Stunde zwischen 9 und 10 an den Freitagen im Jahr wird nicht nur ohne Rücksicht auf Kalorien-Sünden geschlemmt. Wir nutzen die Zeit auch, um agenturinterne Themen zu diskutieren, über die möglichen Kundenpräsente zur Weihnachtszeit zu beratschlagen (Ja, auch in diesem Jahr, gibt es wieder eine kleine Überraschung für unsere Kunden :-)) und uns auf dem Laufenden zu halten, was in den einzelnen Abteilungen so auf den Tischen liegt. Haben die Mädels aus der Projektleitung neue, spannende Projekte an Land gezogen? Welche creativen Layouts sind in der Grafik entstanden? Oder welche technische Herausforderung haben die Proggis gemeistert?

Seit einigen Jahren frühstücken wir nun schon so vor uns hin – und nutzen die Zeit, um im gesamten Team  miteinander zu sprechen (dann und wann auch mal etwas hitziger, wenn es das Thema mit sich bringt :-)). Kunden, die schon längere Zeit mit uns arbeiten, wissen also, dass das Telefon in dieser einen Stunde in der Woche auch einmal etwas länger klingeln kann, bevor sich ein Clickser meldet – schließlich spricht man nicht mit vollem Mund :-). Selbstverständlich stehen wir auch in dieser Stunde unseren Kunden vollumfänglich zur Verfügung – doch die Frage ob nun hart oder weich, wird auch in den kommenden Jahren jeden Freitag in der Luft liegen – und unsere Gemüter in Aufruhr versetzen, wenn der Eierkocher nicht so möchte, wie wir…

In diesem Sinne, lassen Sie es sich schmecken 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.