Mehr Erfolg durch ausgekügeltes Dialogmarketing

„Dialogmarketing setzt auf Klasse statt Masse und steigert so die Relevanz der Kommunikation. Lohn der Mühe: Die Beziehung zwischen Sender und Empfänger verbessert sich, der Kontakt zum Kunden wird intensiver“ (INTERNET World Business 25/11, S. 13)

Welches Unternehmen im B-2-B-Segment hat sich die Fragen noch nicht gestellt: Wie erreicht man relevante Kunden? Wie kommt man mit potentiellen Kunden ins Gespräch, um mit dem eigenen Leistungsportfolio überzeugen zu können? Wie landet man mit seinem Anliegen nicht nur im (digitalen) Briefkasten, sondern wird tatsächlich wahrgenommen und rezipiert? Wie animiert man dazu, z.B. das eigene Unternehmen auf einer Fachmesse zu besuchen – und dort face-to-face kommunizieren zu können?

Das Zauberwort lautet (wie so häufig): Dialog. Dialog. Dialog. Gern auch in Form einer personalisierten (!) E-Mail, in der man den Kunden wiederum zur Konversation auffordert. Ein telefonisches Nachfassen oder auch eine Nachfassaktion auf klassischem Weg kann die Erfolge noch steigern – und den Messestand zum interessanten Kundenmagneten machen, an welchem dann wiederum die Vertriebler ihr Bestes geben dürfen.

Klingt recht simpel, ist oftmals jedoch von größerem Erfolg gekrönt, als eine breit gestreute (teure) Print-Anzeige in einem Fachmagazin.

Dialogmarketing im Online-Bereich geht dabei noch über das gewöhnliche E-Mail-Marketing hinaus. Zwar ist E-Mail-Marketing wichtig für das gewisse „Grundrauschen“ – schließlich will man in den Köpfen der (potentiellen) Kunden bleiben – aber Online-Dialogmarketing bietet noch weit mehr Möglichkeit zur Personalisierung. Und das zu einem vergleichsweise geringen Mitteleinsatz. Hier hat man die Möglichkeit Kunden da abzuholen, wo sie stehen – vorausgesetzt, man kennt seine (potentiellen) Kunden und zeigt, dass man weiß, was Kunden wollen.

Nutzen Sie doch einfach Ihren nächsten Messeauftritt oder auch ein anderes Firmenevent, auf welchem Sie gezielt Kundenkontakte knüpfen oder pflegen wollen – und konzipieren Sie ein treffsicheres Mailing. Wir stehen Ihnen gern zur Seite.

 

 

One comment

  1. Das klingt ja schon fast zu schön um wahr zu sein. Für mich sind diese Dinge immer ein rotes Tuch gewesen. Kundengewinnung sollte man vielleicht denen überlassen die sich mit so etwas auskennen. Klasse Artikel!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.