Nachtrag zum Artikel Google macht Bing nach

Heute präsentiert sich Google wieder im gewohnt klassischen Design. Sehr schön! Nun wissen wir allerdings, dass man sich als registrierter Benutzer grell-bunte Hintergrundbilder einrichten kann. Schließlich ist das mittlerweile fast Standard und geht z.B. auch bei Twitter. Hier gehts zum ursprünlichen Artikel…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.