Shop-System Magento 2.0 ab sofort verfügbar

In der Branche loben Experten die neuste Version des beliebten Shop-Systems in den höchsten Tönen. Es fallen viele Superlative wie „modernste Technologien, die größte Entwicklercommunity und die meisten Partner weltweit … das ist die Basis für das agilste Shopsystem am Markt“ (www.netz98.de). Die Mainzer E-Commerce-Agentur netz98 new media GmbH entwickelte auch den ersten Online-Shop auf Basis von Magento Enterprise 2.0 für SEAT Deutschland.

Was ist neu?
Magento 2.0 basiert auf einer neuen Systemarchitektur, die den Shop leistungsfähiger und schneller sowie skalierbarer macht. Die Benutzerfreundlichkeit für Kunden und Händler wurde noch weiter verbessert:

  • Smart-Checkout
  • einfach anzupassende, responsive Themes
  • neue Payment-Integrationen
  • mobilfähiges, klar strukturiertes Backend
  • neue Funktionen für Administratoren

Umstieg auf Magento 2.0
Shop-Betreiber, die die neue Version sofort nutzen wollen, können die Daten des bestehenden Shops zwar migrieren, allerdings müssen die Extensions angepasst, die Themes (für die Shop-Oberfläche) und weitere Anpassungen komplett neu erstellt werden.

Fazit
Magento ist und bleibt ein sehr flexibles und gut nutzbares Shop-System für Online-Shops. Ein Umstieg auf Magento 2.0 ist derzeit nicht zwingend notwendig, auch die 1.x-Versionen sind sehr stabile und leistungsfähige Systeme. Innerhalb der nächsten drei Jahre gibt es noch Updates und in dieser Zeit sollten Shop-Betreiber den Umstieg vornehmen bzw. vorbereiten. Diese Zeitschiene ist in der Praxis realistisch, da viele Extensions erst für Version 2.0 umgesetzt werden müssen.

Quellen
www.netz98.de
E-Commerce Magazin
T3N

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.