Was kostet das Internet bei euch? Oder das leidliche Thema: Budget :-)

Bevor ein Angebot für den Relaunch eines Internetportals durch uns erarbeitet werden kann, müssen wir natürlich Ihre Anforderungen und Zielstellungen des neuen Portals verstehen. Dies ist immer am besten in einem ersten persönlichen Gesprächen mit den Verantwortlichen bei Ihnen als Auftraggeber herauszuarbeiten und natürlich auch direkt ab- bzw. auch zu hinterfragen. Mit den Informationen und Wissen, kann die erste Budgetplanung durch uns gelingen. Zumeist wird auch hier klar, dass es wesentlich sinnvoller ist, erstmal gemeinsam zu überlegen wo es zukünftig hingehen soll, eine Online-Strategie zu erarbeiten und auf ihre Umsetzbarkeit und vor allem Nachhaltigkeit zu prüfen als uns, der Agentur vorzugeben, wie das neue Portal aussehen und vor allem auch funktionieren soll 🙂
Zum Glück – für uns und mich als Projektmanager – wird immer mehr auf unsere Kompetenz und unser KnowHow, vor allem auch in der Konzeption, gesetzt. Nach den Gedanken, Anforderungen und  Zieldefinition des Auftraggebers entwickeln wir gemeinsam Strategien zur Zielerreichung. Dann wissen wir auch langsam was das Portal können muss, welche Aufgaben es in der Zukunft wahrnehmen soll, was das Redaktionsteam beim Auftraggeber leisten kann und vor allem auch, was das neue Portal zukünftig nicht braucht. Damit wird der Aufwand klarer und jetzt können wir gemeinsam Umsetzungsphasen definieren, Budgets kalkulieren und in die Projektumsetzungsplanung gehen. Das alles ist ein gemeinsamer Prozess. Und umso mehr Sie als der Auftraggeber und zukünftige Portalbetreiber daran teilnehmen umso besser geht es zukünftig dem Portal.

Gern erreichen uns Anfragen nach dem Relaunch des bestehenden Portals, wobei sehr häufig ein Redesign, eine Layoutanpassung gemeint ist. Aber wirklich relaunchen, neu entwickeln, bedeutet halt nicht das Portal neu umsetzen, sondern eben auch neu zu konzipieren, neu zu überdenken und neu aufzubauen. Da reicht es nicht, das bestehende Portal anzuschauen und zu sagen, ok, das ist der Umfang also brauchen wir fürs „neu machen“ ca. so und so viel Budget. Weil, es geht ja nicht darum das alte Portal nachzubauen! Also liebe Auftraggeber, zieht uns in den Planungs- und Anforderungsprozess aktiv mit ein, dann wissen wir auch wo die Fahrt hingeht, hingehen soll und können Ihnen viel besser zur Seite stehen. Und somit auch viel bessere und detaillierter Budgetplanungen und Kostenangebote erarbeiten.

Die Anfrage: Was kostet ein neues Portal bei euch? wird somit immer eine Krux bleiben. Wer so ran geht, wird wohl in gewisser Weise immer Standards angeboten bekommen, und wer will das schon. Also fragen Sie uns bitte nicht, was eine Internetseite kostet, und auch die Angabe der zukünftigen Seitenanzahl (was ist schon 1 Seite im Internet?) nützt uns nix. Wir wollen wissen was Sie damit wollen, welche Ziele Sie damit verbinden, welche Prozesse überlegt und integriert werden müssen, welche Zielgruppen und -märkte angesprochen werden, und und und. Wir müssen und wollen Sie bzw. Ihre Ziele und Ihr Geschäft kennen lernen und verstehen! Gemeinsam mit Ihnen ein neues Portal schaffen. Das ist ein partnerschaftliches Zusammenspiel, welches über lange Zeiträume funktionieren muss. Internet ist nicht fertig und damit ist der Auftrag zur Überarbeitung des neuen Internetportals auch in erste Linie eine Agenturentscheidung und nicht die Suche nach dem besten Kostenangebot. Und mal ehrlich – Ihr Business ist doch nicht anders, oder? Und für die enge Zusammenarbeit müssen dann eher die Themen: Vertrauen und Zuverlässigkeit stimmen. Einfach auch die Chemie untereinander, sonst wird’s schwer 🙂

ps. und das ist auch bei den  Themen Redaktion, SEO und SEM nicht anders 🙂

About Ulrike Püschmann

Ulrike Püschmann ist seit 2001 in der Agentur CREATIVCLICKS als Projektmanager und Konzepter für die Planung & Führung unserer Kundenprojekte verantwortlich. Sie begleitet die Kunden von Beginn an: von der ersten Idee bis zur finalen Umsetzung und steht Ihnen somit als Berater, Moderator und auch als Organisator jederzeit zur Seite. Sie entfaltet ihre Leidenschaft bei Anforderungen die über die etablierten Produkte hinausgehen und mit einer gewissen Komplexität im Projekt und/oder im Prozess zu realisieren sind. Dann wird aus Erfahrung und den analytischen Fähigkeiten eine neue Welt – Ihre neue Onlinewelt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.